So starten Sie ein Pet Transportation Business

Kostenlose Immobilienbewertung

Tiertransportdienste werden benötigt, da die Anzahl der Haustiere in den USA in den letzten Jahrzehnten enorm gestiegen ist. Laut dem US-amerikanischen Pet Ownership and Demographics Sourcebook leben heute schätzungsweise 60 Millionen Hunde und 70 Millionen Katzen in amerikanischen Häusern. Außerdem wurde festgestellt, dass Haushalte mit Haustieren im Jahr 2001 36% mehr ausgeben als im Jahr 1996. Damit birgt der Besitz eines auf den Heimtiermarkt ausgerichteten Geschäfts, einschließlich eines Haustiertransportdienstes, ein großes Potenzial für ein gesundes Wachstum.

Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass viele Amerikaner jährlich im Land umziehen und dass Tiertransportdienste erforderlich wären, um auch ihre Haustiere zu bewegen. In kleinerem Maßstab können Haustiertransportdienste auch für Anwohner bereitgestellt werden, die ihre Haustiere zum und vom Tierarzt, in einem örtlichen Gebiet oder sogar zum Krematorium für verstorbene Haustiere transportieren müssen.

Gründungskosten und Finanzierungsquellen:

Der Start eines Haustiertransportunternehmens hängt wirklich von der Größenordnung ab, in der Sie Ihr Unternehmen haben möchten. Wenn Sie in kleinerem Maßstab anfangen möchten, brauchen Sie wahrscheinlich nur einen Kleintransporter, der so umgebaut wurde, dass er sicher und für den Transport von Tieren geeignet ist. Natürlich müssen Sie ein Büro einrichten oder von zu Hause aus mit nur einem Telefon, einer E-Mail und einem Faxgerät arbeiten. All dies kostet Sie weniger als 20.000 US-Dollar.

Insbesondere bei grenzüberschreitenden Transporten müssen Sie wahrscheinlich in einen größeren LKW investieren, der gleichzeitig einige Haustiere aufnehmen kann. Abgesehen davon müssen die Innenseiten des Lastwagens für Haustiere geeignet, sicher und sauber sein und über ausreichende Belüftungs- und Reinigungsmöglichkeiten verfügen. Um dieses Geschäft rentabel zu machen, müssen Sie Ihr Geschäft möglicherweise schnell erweitern, um Vertriebsstellen an verschiedenen Standorten einzubeziehen. Auf diese Weise können Sie Geschäftsvolumen aufbauen, um die Rentabilität zu steigern. All dies kann Sie zwischen 200.000 und 500.000 US-Dollar an Anschaffungskosten kosten.

Die Finanzierung kann von Anlegern erfolgen, die an den Potenzialen eines solchen Geschäfts interessiert sind. Darüber hinaus können Kreditinstitute wie Banken angesprochen werden, um einen Kredit für das Unternehmen zu erhalten. Wie bei jeder Unternehmensgründung muss ein eindrucksvoller Geschäftsplan für potenzielle Investoren und Finanziers entwickelt werden, in dem das potenzielle Wachstum sowie die geschätzten jährlichen Kosten und Einnahmen des Unternehmens angegeben werden.

Preisrichtlinien für den Service:

Die Preisstrategie für ein Geschäft mit Haustiertransportdiensten schwankt basierend auf den festen und variablen Kosten des Geschäfts sowie der Art der erbrachten Dienstleistung. Örtliche Transportdienste können mit einer Mindestgebühr von 20 bis 40 US-Dollar für die ersten 20 Meilen und weiteren 10 US-Dollar für alle weiteren 10 Meilen beginnen.

Bei zwischenstaatlichen Transporten oder Transporten zwischen Städten ist die Entfernung zwischen dem Ursprung und dem Bestimmungsort der Hauptpreisbestimmende Faktor. Dabei können die Preise zwischen 100 USD und mehr liegen, abhängig von der Größe des Tieres und des Haustierträgers.

Werbung und Marketing:

Wenn Sie sich an Tierhalter wenden, müsste der beste Marketingansatz an Orten werben, an denen Tierhalter hingehen würden. Lesematerial für Tierhalter sowie Veranstaltungen, an denen die gleiche Zielgruppe teilnimmt. Es wäre eine gute Idee, Broschüren in Zoohandlungen zu platzieren und den Zoohandlungen möglicherweise Verantwortlichkeiten für jeden Kunden zuzuweisen, den sie Ihnen empfehlen. Werbung in Tierzeitschriften oder ein Bericht über Ihre Dienstleistungen wären hilfreich. Natürlich sind Kleinanzeigen auf den Gelben Seiten ein Muss, um den Kunden die Suche nach Ihnen zu erleichtern.

Andere Werbekanäle wären die Teilnahme als Verkäufer an Hundeausstellungen oder Ausstellungen. Auf diese Weise wird das Bewusstsein für die Existenz des Unternehmens geschärft. Darüber hinaus würde die Zusammenarbeit mit Verbänden wie dem American Kennel Association die Sichtbarkeit für Züchter und Besitzer von Zoohandlungen verbessern. Besonders wenn Sie an Veranstaltungen teilnehmen, die von diesen Verbänden organisiert werden.

Es wäre auch eine gute Idee, eine Website zu starten und potenziellen Kunden zu ermöglichen, sofortige Preisschätzungen von Ihrer Website zu erhalten.

Grundlegende Ausrüstung

Dieses Geschäft erfordert eine angemessene Menge an Ausrüstung, wobei das wichtigste das Fahrzeug ist, mit dem die Tiere transportiert werden. Abgesehen davon können andere Ausrüstungsgegenstände wie Kisten, Zwinger und Träger erforderlich sein, da einige Kunden diese Gegenstände nicht bei sich haben. Die Größe und Verwendung dieser Kisten muss den Richtlinien der Independent Pet and Animal Transport Association (IPATA) entsprechen.

Führer und Fahrer müssen eingestellt werden, um die Tiere während des Transports zu betreuen. Weitere erforderliche Ausrüstung wären eingebaute Spülbecken im Fahrzeug, um eine einfache Reinigung und das Nachfüllen von Wasser zu ermöglichen.

Empfohlenes Training, Erfahrung oder benötigte Fähigkeiten:

Für einen Haustiertransportdienst ist keine intensive Schulung erforderlich. Gute und verantwortungsbewusste Fahrer und Tierpfleger müssen jedoch engagiert werden. Es ist am besten, wenn Sie über Hintergrundwissen und Erfahrung im Umgang mit Tieren während der Reise verfügen, damit Sie Ihr Personal schulen und sicherstellen können, dass es richtig mit Tieren umgeht. Darüber hinaus müssen Ihre Mitarbeiter wissen, was zu tun ist, wenn sie auf der Reise auf Probleme stoßen, und sollten im Notfall mit den neuesten Informationen zum Zwinger- und Tierarztstandort ausgestattet sein.

Darüber hinaus muss der Geschäftsinhaber über alle rechtlichen Anforderungen im Zusammenhang mit der Beförderung von Haustieren informiert sein. Beispielsweise gibt es IPATA-Richtlinien zur Größe von Kisten und Drahtkisten, die gesetzlich vorgeschrieben sind. Darüber hinaus müssen alle Haustiere von einem zwischenstaatlichen Reiseschein begleitet werden, der von einem Tierarzt zertifiziert wurde.

Einkommenspotential:

Das Ertragspotenzial dieses Geschäfts hängt davon ab, wie groß das Geschäft wird. Ein größeres Unternehmen mit mehreren Niederlassungen und Zielen kann ein höheres Umsatzvolumen aufrechterhalten. Damit kann das Geschäft mit Haustiertransporten mindestens einen sechsstelligen Jahresüberschuss erwirtschaften.

Zielmarkt:

Tierhalter, Tierhandlungen und Tierzüchter.

Erfolgstipps:

Ein Haustiertransportunternehmen erfordert Investitionen und eine Leidenschaft für das Wohlergehen der Tiere, um erfolgreich zu sein. Da es sich auch um einen Nischenmarkt handelt, müssen viele Marketing- und Werbemaßnahmen in das Geschäft investiert werden, um das Bewusstsein für die Dienstleistungen zu stärken.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Randy Wilson

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close