Investitionen in Steuerpfandrechte – Was ist eine einlösbare Tat und wie unterscheidet sie sich von einem Steuerpfandrecht?

Kostenlose Immobilienbewertung

Die meisten Anleger kennen den Unterschied zwischen einem Steuerpfandrecht und einer Steuererklärung. Sie wissen, dass sie beim Kauf eines Pfandrechts nicht die Immobilie kaufen, sondern die Steuern für ein steuerstrafrechtes Grundstück zahlen und ein Pfandrecht auf das Grundstück setzen, sodass der Eigentümer das Pfandrecht nicht zuzüglich Zinsen und Strafen bezahlt In einer bestimmten Zeitspanne (Rückzahlungszeitraum) können sie das Grundstück abschotten. Und sie verstehen, dass sie, wenn sie zu einem Steuerverkauf gehen und eine Steuerverwaltung kaufen, tatsächlich die Immobilie kaufen. Aber viele Steuerinvestoren verstehen nicht, was eine einlösbare Tat ist und wie sie sich von einem Pfandrecht unterscheidet.

Was ist eine einlösbare Steuererklärung?

Eine einlösbare Steuererklärung ist etwas zwischen einem Pfandrecht und einer Sache. Wenn Sie zu einem einlösbaren Steuerverkauf gehen, erwerben Sie tatsächlich die Kaufurkunde für die Immobilie. Wenn Sie der erfolgreiche Bieter sind, erhalten Sie eine Urkunde an die Immobilie. Diese Urkunde ist jedoch für einen Zeitraum belastet, der als Rückzahlungszeitraum bezeichnet wird (nicht zu verwechseln mit dem Rückzahlungszeitraum für Pfandrechte). Der Eigentümer kann die Immobilie durch Zahlung des Betrags, der für die Tat beim Steuerverkauf geboten wurde, zuzüglich einer schweren Strafe einlösen. Wenn die Urkunde nicht während des Rücknahmezeitraums eingelöst wird, ist der vorherige Eigentümer der Rücknahme des Vermögens untersagt, und der Inhaber der Steuerurkunde ist der Inhaber des Protokolls und der rechtmäßige Eigentümer des Vermögens.

Welches sind bessere, einlösbare Urkunden oder Steuerpfandrechte?

Eine rückzahlbare Steuergutschrift ist den Steuerpfandrechten sehr ähnlich, aber es gibt einige wichtige Unterschiede, von denen ich glaube, dass rückzahlbare Taten ein besseres Geschäft für den Anleger darstellen. Ich möchte darauf hinweisen, dass jeder einlösbare Staat diese Taten unterschiedlich behandelt. In einigen Bundesstaaten, wie beispielsweise in Texas, gelten Sie beim Kauf einer einlösbaren Urkunde als rechtmäßiger Eigentümer der Immobilie und können jeden, der sich möglicherweise in der Liegenschaft befindet, nach der Aufzeichnung der Urkunde ausweisen. Der Vorbesitzer hat ein Rücknahmerecht, gilt jedoch nicht mehr als rechtmäßiger Eigentümer der Immobilie. Aber in Georgia, einer anderen beliebten einlösbaren Urkunde, sind Sie beim Kauf einer Urkunde nicht der rechtmäßige Eigentümer der Immobilie, bis die Erlösungsfrist abgelaufen ist und Sie die Immobilie abschaffen. In Georgien müssen Sie die einlösbare Tat so abschotten, als würden Sie ein Pfandrecht machen, um das Eigentum zu erwerben.

Aber in beiden Staaten und in den meisten anderen bezahlbaren Vertragsstaaten muss der Eigentümer dem Anleger den Preis zahlen, den er beim Steuerverkauf geboten hat, zuzüglich einer kräftigen Strafe, nicht um Zinsen. Dies bedeutet, dass wenn Sie eine einlösbare Steuergutschrift kaufen und diese ein paar Tage nach der Aufzeichnung der Steuer einlöst, Sie immer noch den vollen Strafbetrag erhalten. Sie erhalten die gleichen Zinsen für Ihr Geld, wenn es innerhalb von 2 Wochen oder 2 Jahren eingelöst wird. Eine Strafe wird nicht wie eine Zinszahlung annualisiert.

Was sind die Nachteile bei der Anlage in einlösbare Urkunden, wie sie für steuerliche Grundpfandrechte geltend gemacht werden?

Das Problem bei der Investition in einlösbare Taten besteht darin, dass es nur 5 Staaten gibt, die diese verkaufen, und keiner dieser Staaten hat Online-Steuerverkäufe. Sie müssen also zur Versteigerung erscheinen, um am Verkauf teilzunehmen. Die fünf Staaten, die einlösbare Steuerbelege verkaufen, sind Connecticut, Georgia, Hawaii, Tennessee und Texas. Weitere Informationen zu Steuern und Steuern finden Sie unter http://www.TaxLienInvestingBasics.com und erhalten Sie einen kostenlosen Sonderbericht über die 7 Schritte zum Aufbau Ihres profitablen Tax Lien-Portfolios.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Joanne Musa

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close