Kostenlose Immobilienbewertung

Du hast beschlossen, dein Geschäft für 1 oder mehr Gründe zu verkaufen – es könnte sein, weil du dich entschieden hast, zu verlagern oder zu emigrieren; Sie können nach vielen Jahren harter Arbeit einladen und in Rente gehen;

Sobald du deine Entscheidung getroffen hast zu verkaufen, musst du dich über die Methode entscheiden, die du für einen erfolgreichen Verkauf einsetzen sollst.

Du Haben nur 2 Möglichkeiten zu entscheiden –

1) Beschäftigen Sie die Dienste eines Business Broker oder

2) Verkaufen Sie Ihr Geschäft selbst.

Nachdem ich meine eigenen Unternehmen privat verkauft habe Die Vergangenheit, und besaß meine eigene Business Brokerage und verkaufte Unternehmen im Auftrag der Kunden, ich bin qualifiziert, um einen Überblick über die Vor-und Nachteile beider Methoden zu geben.

Verkauf durch einen Business Broker:

– Ein qualifizierter Broker kann Ihnen helfen, den richtigen Preis für Ihr Unternehmen festzulegen, um einen erfolgreichen Verkauf zu gewährleisten.

– Erlaubt Ihnen die Zeit, sich auf das Geschäft zu konzentrieren und zu verhindern Der mögliche Rückgang des Umsatzes und der Gewinne.

– Ein qualifizierter Broker k

– Der Broker hat die notwendigen Unterlagen, um potenzielle Käufer zu qualifizieren und einen Verkauf abzuschließen.

– Der Makler hat die notwendigen Unterlagen, um die Vermarktung Ihres Unternehmens zu nutzen, Screening und Qualifying Leads und Verhandlungen über den Verkauf mit einem interessierten Käufer.

– Makler in der Regel eine Provision von 10% auf den Verkaufspreis des Unternehmens. Dies könnte eine riesige Menge an Geld aus Ihrer Tasche! Sie müssen entscheiden, ob Sie bereit sind, 10% des Verkaufspreises Ihres Unternehmens zu verschenken!

– Wenn ein Broker in einer Brokerage sein Ziel zu erfüllen hat oder kurz von persönlichen Mitteln ist, ist er oder sie

Verkaufen Sie Ihr Geschäft privat:

– Sie kennen Ihr Geschäft besser als jeder andere. Sie sind die beste Person, um Fragen zu Ihrem Unternehmen zu beantworten. Sie kennen auch die Industrie und können Wege zur Verbesserung der Umsatz und Gewinne vorschlagen. Sie können auch in der Lage sein, zukünftige Chancen in der Branche aufzuzeigen.

– Sie können die 10% Provision von Brokers bezahlen.

Fazit:

– Der Grund, warum die meisten Verkäufer sind (19459002)

– Sie wissen nicht, wie es am besten ist, ihr Geschäft zum Verkauf zu vermarkten, wie man die potenziellen Käufer qualifiziert, welche Schritte zu folgen und welche Dokumente wird gebraucht. Sie wissen auch, dass sie eine unbekannte Menge an Geld ausgeben müssen, um die Vereinbarung von einem Anwalt zu erheben.

Was wäre, wenn es eine andere Möglichkeit gäbe?

– Sie erhalten einen Schritt für Schritt Anleitung zum Verkauf Ihres Unternehmens,

– Ihr Unternehmen wird auf einer Premium-Zielkarte beworben

] – Sie erhalten Zugang zu telefonischer Unterstützung und Beratung von einem qualifizierten Business Broker,

– Sie zahlen 0% Provision!

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Greig Fitzell